DIE GESUNDHEIT

 

Eine der wichtigsten Lebensbedingung ist die Gesundheit. ARTABANA hat sowohl die persönliche wie auch die allgemeine Gesundheit im Bewusstsein und pflegt einen differenzierten Umgang auf beiden Lebensgebieten.

ARTABANA-Gemeinschaften schaffen die rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die eine persönliche Gesundheitspflege sowie die freie Wahl und Durchführung eines individuellen Gesundungsweges ermöglichen.

Im Einzelnen:

  • durch die Anerkennung des Individuums und seiner Einzigartigkeit, d.h. dass ein jeder Mensch individuell erkrankt und seinen eigenen Weg zur Gesundung benötigt. Erkrankung ist Ausdruck der Schicksalsgestaltung im persönlichen Lebensweg. Die Gemeinschaft enthält sich, ungebetene Ratschläge für die Erkrankungssituation des Einzelnen zu geben
  • durch die Freiheit der Wahl der behandelnden Personen, therapeutischen Einrichtungen und der Behandlungsmethoden bei Krankheit
  • durch freiwillige finanzielle Unterstützung, damit der Zugang für die gewählten Behandlungsmethoden möglich wird
  • durch die Möglichkeit, dass zwischen Patient und Therapeut (oder der therapeutischen Gemeinschaft einer Einrichtung) freie, individuelle wirtschaftliche Vereinbarungen geschaffen werden können.

 

ARTABANA-Gemeinschaften fördern das Bewusstsein für die allgemeine Gesundheit. Dazu gehört die Erhaltung und Schaffung einer gesunden Umwelt und gesunder sozialer Formen des menschlichen Zusammenlebens. Sie unterstützen und tragen diese mittels der Bildung eines gesunden Wahrnehmens und Denkens in Verbindung mit demokratischen Entscheidungsprozessen.

KONTAKT


ARTABANA SCHWEIZ


Sekretariat
P.O. Ernst
Zürchermatte 18c
CH - 3550 Langnau
034' 496 71 11

 

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!